Sylter Matjesfilets mit Feuergurken und Roter Bete (für ca. 4 Personen)

Sie benötigen:
8 Matjesfilets
200 g HAINICH-Feuergurken
100g Rote Bete (gekocht)
3 kleine Schalotten
1 kleinen säuerlichen Apfel
150 g Joghurt
100 g Crème Fraiche
Salz und Pfeffer
1 EL Agaven Dicksaft
½ Bund Dill gehackt
½ Bund glatte Petersilie gehackt
1 kg kleine festkochende Kartoffeln
 

Zubereitung:
Kartoffeln kochen.
In der Zwischenzeit Schalotten, Äpfel, Feuergurken und Rote Bete fein würfeln.
Joghurt und Crème Fraiche verrühren, mit Salz, Pfeffer, Dicksaft, Dill und Petersilie abschmecken und alles vorsichtig miteinander vermengen.
Die Matjesfilets auf einer Platte anrichten. Rote Bete-Salat und Kartoffeln dazu reichen.

Sylter Matjesfilets mit Feuergurken und Roter Bete (für ca. 4 Personen)